Herzlich Willkommen

beim Kreissportbund Jerichower Land e.V.

 

Der Kreissportbund Jerichower Land e.V. wurde im Mai 1994 aus den Kreissportbünden Burg und Genthin gegründet. Ihm gehören gegenwärtig 125 gemeinnützige Sportvereine als Mitglieder an. In den Vereinen treiben ca. 14.600 Mitglieder in 39 Sportarten Sport. Der Kreissportbund Jerichower Land e.V. ist Mitglied im Landessportbund Sachsen-Anhalt e.V., auf dessen Hompage (www.lsb-sachsen-anhalt.de) Sie noch weitere Informationen über den Sport in Sachsen-Anhalt finden können.

Sterne des Sports 2020

Mit dem bundesweiten Vereinswettbewerb „Sterne des Sports“ würdigen der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) und die deutschen Volksbanken Raiffeisenbanken dieses Engagement und fördern somit den sozialen Zusammenhalt in unserer Gesellschaft.

 

Liebe Sportfreunde,

ehrenamtliches und freiwilliges Engagement in den Sportvereinen ist für viele Millionen Menschen selbstverständlich. Mit dem bundesweiten Vereinswettbewerb „Sterne des Sports“ würdigen der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) und die deutschen Volksbanken Raiffeisenbanken dieses Engagement und fördern somit den sozialen Zusammenhalt in unserer Gesellschaft.

"Was ein einzelner nicht vermag, das vermögen viele". Der vielzitierte Grundsatz von Friedrich Wilhelm Raiffeisen, einem der Väter der Genossenschaftsidee, ist heute noch so aktuell wie damals. Wer nach diesem Gemeinschaftsprinzip vorgeht, leistet einen wichtigen Beitrag für die Gesellschaft und entwickelt sie nachhaltig weiter. Einen besseren Aufruf an Sportvereine, auch in diesem Jahr wieder nach den "Sternen des Sports" zu greifen, gibt es nicht.  

Mit dem Wettbewerb werden entsprechende Tätigkeiten und Projekte der Vereine gewürdigt, die beispielsweise einem der folgenden Themenfelder zugeordnet sein können:

  • bildet aus und weiter (Bildung & Qualifikation)
  • setzt auf ehrenamtliches Engagement (Ehrenamtsförderung)
  • erfreut Groß und Klein (Familien)
  • steht für eine gesunde Sache (Gesundheit und Prävention)
  • fördert Männer und Frauen gleichberechtigt (Gleichstellung) 
  • integriert vorbehaltlos (Integration & Inklusion)
  • unterstützt den Nachwuchs (Kinder & Jugendliche)
  • schützt unsere Natur und Umwelt (Klima-, Natur- und Umweltschutz)
  • weckt den Spaß an der Bewegung (Leistungsmotivation)
  • kümmert sich um ältere Menschen (Senioren)
  • achtet auf gute Organisation (Vereinsmanagement)

Das auszuzeichnende Engagement kann sich sowohl aus dem regulären Vereinsprogramm ergeben als auch aus einem langfristigen bzw. auf Dauer angelegten besonderen Projekt. Ebenso möglich ist die Auszeichnung für ein Engagement, das kurzfristig auf aktuelle, besondere gesellschaftliche Herausforderungen reagiert. Doch auch Sportvereine, deren Engagement zu keinem dieser Beispiele passt, können sich bewerben.

 

Online Bewerben – digital, schnell und einfach

Der Bewerbungsprozess für den Wettbewerb 2020 erfolgt digital. Bundesweiter Bewerbungsschluss ist am 30. Juni 2020.

Auf den Websites der Volksbank des Jerichower Landes https://www.vb-jerichower-land.de/wir-fuer-sie/engagement/NEUSternedesSports.html, des Landessportbundes http://www.lsb-sachsen-anhalt.de/2015/o.red.r/breitensportwettbewerbesternedessports.php?nav1=4&nav2=59&nav3=211 (mit einem kurzen Einführungsvideo) oder direkt unter www.sterne-des-sports.de könnt ihr weitere Informationen bekommen und euch online bewerben.

Mit eurer Teilnahme am Wettbewerb macht ihr auf euren Sportverein aufmerksam, bekommt Anerkennung für eure tägliche Arbeit, steigert die Attraktivität eures Sportvereins und gewinnt Menschen, die sich engagieren möchten! Bei Gewinn aller drei Stufen des Wettbewerbs habt ihr die Chance auf bis zu 14.000 Euro Preisgelder.

 

Hiermit rufen wir euch zu einer zahlreichen Teilnahme am Wettbewerb auf. Unser Kreissieger konnten in den letzten Jahren auch gute Platzierungen beim Landeswettbewerb erringen. Jetzt bewerben!

Back