Sportfördermöglichkeiten der Vereine durch den KSB JL e.V.

 

Sportfördermittel vom LK JL – 103.000,-€ pro Jahr
Förderantrag
Abrechnung
Sportförderung für Wettkampf- und Trainingsbetrieb, Sportmaterial, Veranstaltungen im JL, Sportstätten
  • formlose Bedarfsanmeldung bis zum 31.10. des Vorjahres an den KSB
  • danach Beratung im Vorstand, Abstimmung der Vorschlagsliste mit dem Landkreis
  • danach Information an Vereine über Förderhöhe
  • Antragstellung mittels Formblatt und 3 Angeboten
  • Antragsformular auf Webseite des KSB
  • Zuschuss in der Regel max. 50 %
  • Im lfd. Jahr sind zusätzliche Förderungen nur in besonderen Fällen möglich.
  • Anerkennung des Zuwendungsbescheides + Mittelabforderung
  • Abrechnung mittels Formblatt und Kopien der Rechnungen bzw. Zahlungsbelege für die Übungsleiterförderung
Förderung der ehrenamtlichen Übungsleiter
  • Förderung 50,-€ je ÜL / Jahr
  • Anzahl der ÜL wie bei Pauschalförderung LSB
  • Kein Antrag notwendig
Förderung der Landesleistungsstützpunkte
  • Förderung 500,- je LLStp / Jahr
  • Kein Antrag notwendig
Förderung der Sportlerehrung
Förderung der Geschäftsstelle
Sparkassenspende – 17.500,-€ pro Jahr
Förderantrag
Abrechnung
  • unbedingte Antragstellung vor Beginn der Maßnahme
  • laufende Beantragung möglich für Projekte im Kinder- und Jugendsport
  • Förderung für Kauf von Sportmaterial sowie Durchführung von Trainings- und Wettkampfmaßnahmen
  • Max. Förderhöhe derzeit 1.000,00 €
  • Zuschuss in der Regel max. 50 %
  • Antragsformular auf Webseite des KSB
  • Formlos
  • Kopie der Rechnungen
Nutzung unserer Kleinbusse
  • derzeitige Nutzungsgebühr für Vereine: 0,20 € / km
  • Rückgabe des Fahrzeuges: vollgetankt und grob gereinigt
  • Anmeldung bei Marion Wöhe
  • Rechnung